Zwischenfälle

Nach Daniil Charms
Produktion von "Triebwerk Berlin"
Eine Koproduktion mit La Strada Graz
gefördert vom Amt für Kunst und Kultur Berlin Pankow


Auf der Erde träumen zwei alte Herren von einer Reise nach Brasilien. Im selben Moment fliegt hoch über ihnen eine Boing 747 nach Rio de Janeiro. An Bord werden auf Tabletts Geschichten aller Art serviert: Adam trifft Eva, Eva trifft Leonardo, der Gelehrte trifft ins Schwarze, und wieder einmal treffen sich die füreinander Bestimmten nicht… Und während die beiden Herren nichts von den Geschehnissen an Bord wissen, manifestieren sich ihre Träume – hoch oben im Himmel zwischen Tomatensaft und Turbulenzen.
Ein Flug über den Atlantik, durch die absurden Höhen und Tiefen des menschlichen Daseins. Nicht mehr und nicht weniger.

Regie:   Pierre Schäfer
Spiel:     Veronika Thieme, Ulrike Langenbein   
Musik: Giovanni Reber
Ulrike Langenbein

Download Presse

Hier können Sie sich Texte und Bilder vom jeweiligen Stück herunter laden. Bitte beachten Sie das jeweilige Copyright.

Aufbaupläne Bühne

Anbei finden Sie unseren Bühnen-
aufbauplan und die Cue-Liste zum Download.